Informationen zur Messe

Eine Ausbildungsbörse ist eine etablierte Plattform, um sich als Unternehmen und Bildungsanbieter angehenden Schulabgängern vorzustellen - und natürlich auch anders herum - und in den ersten Kontakt zu treten. Für uns in Rheinfelden (Baden) ist es der alle zwei Jahre stattfindende Berufs- und Bildungsinformationstag der Gertrud-Luckner-Realschule – kurz BeB!T genannt, der diese Möglichkeit bietet. Ausbildungsbetriebe, u. a. aus den Bereichen Dienstleistungen, Einzelhandel, Gastronomie und Hotellerie, Handwerk, Industrie und Pflege, können dabei die Ausbildungswege ihres Betriebes in unserer Region aufzeigen. Schwerpunktmäßig wird über Ausbildungsberufe und duale Studiengänge, aber auch weiterführende schulische Qualifikationen informiert.

Auch in 2020 war die BeB!T geplant. Als neue Akteure unterstützen die Stadtverwaltung Rheinfelden (Baden) sowie die Wirtschaftsförderung und Standortentwicklung Rheinfelden (Baden) GmbH die Gertrud-Luckner-Realschule in der Planung und Organisation der Ausbildungsmesse.

Und dann kam Corona... Lange haben wir mit uns gehadert, doch aufgrund der Covid-19-Pandemie und den damit weiterhin unvorhersehbaren Entwicklungen mussten wir uns leider dazu entschließen, die BeB!T 2020 als Veranstaltung abzusagen. Ob in 2021 eine Veranstaltung vor Ort möglich ist, ist derzeit auch noch ungewiss. Wir hoffen auf eine baldige Veranstaltung in Präsenzform und freuen uns, Sie vor Ort begrüßen zu können.

Nichtsdestotrotz möchten wir gerade wegen der aktuellen Gegebenheiten Ausbildungsbetriebe und Ausbildungsplatzsuchende unterstützen und haben daher auf den weiterführenden Seiten dieser Website eine Informationsplattform für Sie erstellt. Auf dieser können sich Unternehmen und auch Schülerinnen und Schüler sowie Schulen, rund um das Thema Schule, Ausbildung und Studium informieren.

Sollten Sie Fragen und/oder Anregungen haben, zögern Sie bitte nicht einen der Akteure der BeB!T anzusprechen oder kontaktieren Sie uns über die Kontaktdaten in der Navigation.